Impfempfehlungen nach STIKO oder LandesKV?

Ziffern, Abrechnungsdiagnosen, Gefährdungen

Impfempfehlungen nach STIKO oder LandesKV?

Beitragvon peter » 05 Apr 2011, 22:17

Weiß jemand warum die Landes KV Empfehlungen bei Impfdoc z.B. bei AOK Plus Hepatitis A und B Impfung empfehlen, obwohl die AOK Plus diese bei gesunden Personen erst nach Antikörperbestimmung bezahlt? Diese unglückliche Impfdoc Einstellung mit roter Ikone stört richtig.
Peter
peter
 

Re: Impfempfehlungen nach STIKO oder LandesKV?

Beitragvon schroers » 06 Apr 2011, 07:36

Dr. med. Hans-Jürgen Schrörs
Institut für medizinische Information
schroers
 
Beiträge: 254
Registriert: 11 Jun 2008, 07:45
Wohnort: Freiburg


Zurück zu Abrechnung und Diagnosen



cron